Praxisnah GmbH – was uns stark macht

 

Persönlich statt anonym

Gesundheit und Hygiene sind Vertrauenssache. Deshalb gibt es bei uns keine anonymen Bestellhotlines oder ständig wechselnde Fahrer. Wir pflegen bewusst den persönlichen Kontakt zu unseren Kunden – mit gleichbleibenden Ansprechpartnern, die die bestellten Produkte meist auch persönlich liefern. Großer Vorteil für Sie: Bei neuen Produkten können wir direkt vor Ort aufkommende Fragen klären und Ihnen beratend zur Seite stehen.

Klasse statt Masse

Unsere Arbeit beginnt nicht erst, wenn unser Kunde seine Bestellung übermittelt. Wir werden früher aktiv – unterstützen Sie schon bei der Planung. Wenn es z. B. um verordnungsfähigen Sprechstundenbedarf (SSB/KVWL) geht, übernehmen wir gerne die komplette Abrechnung. Im persönlichen Gespräch mit Ihrem Praxisteam klären wir, was verordnungsfähig ist und was nicht, holen die Rezepte auf Wunsch auch direkt in Ihrer Praxis ab oder stellen Ihnen Freiumschläge zur Verfügung.

Da wir im Besitz der Großhandelserlaubnis sind, handeln wir auch Waren, die unter das Arzneimittelgesetz fallen. Das heißt für Sie, dass durch die Chargenerfassung eine Rückrufaktion gesichert ist. Betroffen sind hier vor allem die Bereiche Desinfektion und Infusion. Unsere Großhandelserlaubnis können Sie hier einsehen.

Transparenz statt Bestelllisten-Dschungel

Um Ihr (Praxis-)team zu entlasten, erstellen wir auf Wunsch nach eingehender Bedarfsermittlung und -analyse individuelle Faxbestellformulare, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Besonders interessant für Ärzte: Für eine möglichst transparente Kostenkontrolle und zur Vermeidung von Regressansprüchen erstellen wir auf Wunsch Images des abgerechneten Sprechstundenbedarfs.